A+ R A-

Kundeninformation

Liebe Kundinnen und Kunden, da ich die Termine immer individuell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse anpasse, ist es sehr unangenehm, wenn durch einen nicht rechtzeitig abgesagten Termin Leerlauf und damit verbunden ein Verdienstausfall* entsteht.

Falls es Ihnen nicht möglich ist, einen ausgemachten Termin einzuhalten, sagen Sie ihn doch bitte frühzeitig, jedoch spätestens 24 Stunden vorher bei mir ab.

Bitte bemühen Sie sich auch pünktlich zu Ihrem Termin zu erscheinen. Natürlich sind +/- 10 Minuten kein Problem, aber um allen Kundinnen und Kunden gerecht werden zu können, muß nach einer angemessenen Zeit aus Gründen der Gleichbehandlung und Fairness den nachfolgenden Kundinnen und Kunden gegenüber leider die Behandlung entfallen und wird für Sie gebührenpflichtig.*

Alle Termine sind verbindlich

Sollten Sie mehrfach Termine nicht einhalten, ohne Sie vorher abgesagt zu haben, behalte ich es mir vor, weitere Behandlungen abzulehnen. Ich danke für Ihr Verständnis.

*Verdienstausfall


Bei NICHT abgesagten Terminen werde ich einen Verdienstausfall in Höhe von 10,00 Euro in Rechnung stellen!
*10,- Euro Verdienstausfall

Allgemeine Geschäftsbestimmungen

§ 1 Terminvereinbarung

Termine können entweder persönlich, telefonisch, per SMS, per Email oder per Facebook-Nachricht vereinbart werden.
Ein Termin kommt erst zustande, wenn er von beiden Seiten bestätigt wurde.

Sollte eine Absage bzw. ein Verschieben eines bestätigten Termins notwendig sein, sollte die Kundin oder der Kunde dies rechtzeitig und so früh wie möglich, jedoch mindestens 1 Werktag (24 Std.) vor dem Termin, mitteilen.

Sollte der Termin nicht rechtzeitig oder gar nicht abgesagt werden, hat Melanie´s Nagelzauber das Recht, den Verdienstausfall (mind. 10€) der Kundin oder dem Kunden in Rechnung zu stellen.

§ 2 Persönliche Daten und Privatsphäre

Es ist wichtig, dass die Kundin oder der Kunde alle wichtigen Informationen, die für eine professionelle Behandlung wichtig sind, an Melanie´s Nagelzauber weitergibt. Hierzu gehören insbesondere Krankheiten, Allergien und auch besondere Belastungen der Hände und Nägel durch Beruf, etc.

Melanie´s Nagelzauber verpflichtet sich im Gegenzug, diese Daten nur für den Zweck der zu erbringenden Dienstleistung einzusetzen und die Daten nicht an Dritte und Aussenstehende weiterzugeben.

§ 3 Fotos und Beschreibungen der Dienstleistung

Am Ende der Behandlung wird Melanie Luhmann Fotos der Nägel machen, wenn die Kundin oder der Kunde damit einverstanden sind.

Mit dieser Einverständniserklärung willigt die Kundin oder der Kunde ein, dass die Fotos auf meiner Homepage, meiner Facebook-Seite, etc. mit Beschreibung veröffentlicht werden.

Die Anonymität der Kundin oder des Kunden bleibt selbstverständlich gewahrt.

§ 4 Haftungsausschluss

Melanie´s Nagelzauber  kann keine Haftung für mitgebrachte, persönliche Gegenstände oder Kleidung der Kundin oder des Kunden übernehmen.

§ 5 Preiserhöhungen

Eventuelle Preiserhöhungen werden von Melanie´s Nagelzauber rechtzeitig vor Erhöhung bekanntgegeben.

§ 6 Garantie

Melanie´s Nagelzauber gewährt eine Garantie von 3 Wochen auf den geleisteten Service.

Jedoch erlischt diese Garantie, wenn die Kundin oder der Kunde zwischenzeitlich an den Nägeln arbeitet oder von einem anderen Nagelstudio arbeiten läßt (z.B. Auffüllen, Anbringen von Nail Art, Refresh der Versiegelung, etc.).

Die Garantie erlischt auch, wenn die Kundin oder der Kunde die Modellage unsachgemäß entfernt oder entfernen läßt, daran feilt oder sonst die Pflegehinweise, die Bestandteil dieser AGBs sind, nicht beachtet.

 

Kontakt Information

Telefone: 0151 / 51 82 62 37
Adresse: Lange Reihe 10a Krummesse
info@nagelstudio-krummesse.de

Anfahrt